Märkte & Sondermärkte

Das ganze Jahr hindurch haben die Meininger Markttreibenden und die Händlerschaft besondere Veranstaltungen, Märkte und Events für Sie im Programm. Vom Frühlingsmarkt über das Heimatshoppen bis hin zum Martinsmarkt und Weihnachtsmarkt ist für jeden etwas dabei.
sl-maerkte.jpg

Frühlingsmarkt

Zum jährlichen Frühlingsmarkt steht Meiningen ganz im Zeichen des Frühlings. Ab den Morgenstunden herrscht auf dem Marktplatz und in den angrenzenden Straßen reges Markttreiben mit über 60 Händlern.

Bei hoffentlich schönstem Sonnenschein gibt es an den verschiedenen Ständen viel zu schauen und zu kaufen, nicht zuletzt all das Gute aus dieser Jahreszeit wie Frühlingsblumen, Gestecke, Keramik, Obst und Gemüse sowie Korbwaren.
Image

Herbstmarkt

Jedes Jahr Ende September bzw. Anfang Oktober laden die Marktreibenden zum Meininger Herbstmarkt ein. In gemütlicher Atmosphäre können Sie durch die reichhaltigen Marktstände schlendern und auch in den Geschäften der Innenstadt shoppen, die an diesem Sonntag für Sie geöffnet haben.

In unmittelbarer Nähe zum Markt haben sie auf dem Trödelmarkt auf dem Töpfemarkt die Möglichkeit, alte Schätze zu erwerben und zu bestaunen. Ein besonderer Höhepunkt zum Herbstmarkt ist die Übergabe Erntekrone an den Bürgermeister.

Meiningen Leuchtet und Einkauf bei Kerzenschein

Jedes Jahr im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, verwandelt sich Meiningen für einen Tag in die Stadt der Lichter. Zu „Meiningen Leuchtet“ begrüßt die Stadt jedes Jahr tausende Besucher aus nah und fern.

Für diese wird einiges geboten: Neben Illuminationen, Videoprojektionen und Live-Vorführungen können die Gäste beim „Einkauf bei Kerzenschein“ die Geschäfte unserer Stadt in einer ganz besonderen Lichterstimmung entdecken und die Abendstunden zum Bummeln nutzen.
Image

Martinsmarkt

Der kalten Jahreszeit angemessen, besteht das Sortiment der Martinsmarkt-Händler aus einer Vielzahl an warmen Mützen, Handschuhen und Winterbekleidung, aber auch kulinarischen Spezialitäten und Bioprodukten aus ganz Deutschland. Flankiert wird der Martinsmarkt durch winterliche Gestecke, Grabschmuck, Windspiele und Dufthölzer.

Auf die kleinen Besucher wartet zum Martinsmarkt neben einer Karussellfahrt reichlich Süßes und Saures – und Zuckerwatte. Für die richtige Festtagsstimmung zum Martinsmarkt spielt „Die Meininger Blasmusik“ auf.

Für Liebhaber alter Schätzchen, besonderer Unikate oder Vintage-Teile veranstaltet die Interessengemeinschaft Töpfemarkt e.V. einen Antik- und Trödelmarkt auf dem Töpfemarkt.

Abends findet dann das traditionelle Martinsspiel und eine Andacht in der Stadtkirche statt. Anschließend beginnt der große Martinsumzug, der von einem Reiter zum Schloss Elisabethenburg angeführt wird. Daher gilt für Groß und Klein: Laternen bestücken und auf zum Meininger Martinsmarkt!

Heimatshoppen

Ganz nach dem Motto „Kauf da ein, wo du lebst“ veranstaltet die Meiningen GmbH gemeinsam mit den Händlern, Gewerbetreibenden sowie den Gastronomen, der IHK, der Werbegemeinschaft Meiningen und der Stadt Meiningen jedes Jahr im September und Oktober die Aktion „Heimat shoppen“.

Fernab der Couch, der Tastatur und des Online-Handels bietet das Heimatshoppen die perfekte Gelegenheit, durch die Georgstraße und die angrenzenden Straßen zu schlendern, nach Herzenslust zu shoppen und die zahlreichen Aktionen unserer Händler zu nutzen. Denn zum Heimatshoppen warten unsere Geschäfte jedes Jahr mit einem tollen Rahmenprogramm aus Rabattaktionen, Gewinnspielen, Kostproben, Modeschauen und vielem mehr für Sie auf.

Meininger Weihnachtszauber 2021


Zum Meininger Weihnachtszauber 2021 ist auch wieder ein neues Eingangsportal sowie eine 430 m² große teilüberdachte EisArena nebst Feuertoren und der Leuchtdampflok inmitten des Weihnachtsmarktes geplant. Auch sollen die Damploks um als Waggon getarnte Verkaufsstände wachsen und der Weihnachtsbaum soll 2021 größer und sprichwörtlich unterwandert werden.

„Die moderne EisArena rund um den Heinrichsbrunnen, Dampf- und Feuerportale an den Eingängen zum Meininger Weihnachtszauber, Zauberstaub an und über den Straßen, Gassen und an den Laternen sowie diesmal schon drei Leuchtdampflokomotiven werden – unter Einhaltung der Abstandsregeln – diesmal wieder für eine schöne, vorweihnachtliche Atmosphäre sorgen“, so Stefan Voß, Geschäftsführer der veranstaltenden Meiningen GmbH.
zum Weihnachtsmarkt

Tourist-Information Meiningen

Ernestinerstraße 2
98617 Meiningen

  03693 44 65 0

 E-Mail Tourist-Information


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner