Bürgerbudget 2023

Countdown bis zum Ende der Abstimmung am 30.09.2022

Auf einem Blick: So läuft das Ganze ab

Ablauf Bürgerbudget 2023

Bürgerbüro
Stadt Meiningen

Schlossplatz 1
98617 Meiningen

     03693 454545
    03693 454599
    E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 12
Mo. - Di. 13 - 15 Uhr
Do. 13 - 18 Uhr
1. Sa im Monat 9 - 13 Uhr

Abstimmung zum Bürgerbudget

Die Abstimmung zum Bürgerbudget ist in der Zeit vom 27.08.2022 bis 30.09.2022 möglich. Zu früh oder zu spät abgegebene Stimmen werden für die Wertung nicht berücksichtigt.

Haben Sie Probleme bei der Nutzung der Online-Abstimmung oder wollen Sie lieber auf klassichem Wege schriftlich abstimmen, dann können Sie den nebenstehenden Stimmzettel ausdrucken und an die Stadtverwaltung Meiningen senden.

Weitere Informationen finden Sie auch im Amtsblatt 08/2022 vom 26.08.2022.

 

 

Vorschlag einreichen

Um einen Vorschlag einzureichen, nutzen Sie das Antragsformular auf der rechten Seite.
Das wichtigste in Kürze:

  • Vorschlagsberechtigt sind alle mit Hauptwohnsitz gemeldeten Einwohner:innen von Meiningen
  • Sie benötigen für ihren Vorschlag 20 Unterstützungsunterschriften 
  • Bitte beschreiben Sie das Vorhaben möglichst detailiert
  • Das Vorhaben soll der Allgemeinheit dienen und sich auf den (freiwilligen) Zuständigkeitsbereich der Stadt Meiningen beziehen (Kultur, Kinder- und Jugendarbeit, Sport etc.)
  • Ein Vorhaben darf mit allen zusammenhängenden Tätigkeiten nicht mehr als 20.000 € Kosten verursachen
  • Weitere Details entehmen Sie dem Bereich: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Bürgerbudget oder der Richtlinie zum Bürgerbudget 2023


Die Vorschläge sind per Post oder elektronisch an folgende Adressen zu richten:

Stadt Meiningen
Geschäftsbereich Finanzen
Bürgerbudget
Schlossplatz 1
98617 Meiningen
buergerbudget@meiningen.de

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Bürgerbudget

Wie hoch ist das Bürgerbudget?

Die Höhe des Bürgerbudgets für das Folgejahr wird durch Stadtratsbeschluss im laufenden Jahr bestimmt. Die Mittel werden nach Maßgabe des Haushaltsplans zur Verfügung gestellt. Sollte die Stadt Meiningen ein Haushaltssicherungskonzept erstellen müssen, kann kein Bürgerbudget zur Verfügung gestellt werden.

Die Mindesthöhe ist auf 50.000 € festgelegt.

Elf Vorschläge stehen zur Abstimmung

Die Stadtverwaltung Meiningen hat die 20 eingereichten Vorschläge gemäß der Richtlinie geprüft  und dem Hauptausschuss am 18.07.2022 vorgelegt:
Elf Vorschläge werden zur Abstimmung zugelassen

Akzeptierte Vorschläge

Veranstaltung eines Kirmesturniers der Stadt Meiningen und ihrer Ortsteile
StatusJahrKostenStimmen
zugelassen 2023 10.000 € ---

 

Einreicher:in

Maximilian Schramm

Beschreibung des Vorschlags

Die Coronapandemie hat das gesellschaftliche Leben, soziale Kontakte und einen interkulturellen Austausch in den letzten beiden Jahren stark eingeschränkt. Die meisten Veranstaltungen und Events mussten abgesagt werden. Mit einem Anteil vom Bürgerbudget 2023 wünsche ich mir die Unterstützung/Förderung eines Kirmesturniers für die Stadt Meiningen und Ihre Ortsteile. Die Kirmesgesellschaften treten dabei mit Ihrer Kirmes-Show auf, eine Jury bestehend aus dem Bürgermeister, der Landrätin und drei weiteren ausgelosten Personen, bewertet die Shows und prämiert die ersten drei Plätze. Zudem werden über das Bürgerbudget 500 Liter Freibier gestellt und ein Anteil an Eintrittskarten subventioniert. Sollte ein Gewinn mit dem Event erwirtschaftet werden, fließen 25 % davon dem Kinderhospiz Meiningen und 25 % der Familie Spiegel "Mala lernt laufen" zu. Location tendenziell Volkshaus + Vorplatz, Termin August-Oktober 2023.

Abgelehnte Vorschläge

Kneippvorrichtung (inkl. Barfußpfad)
StatusJahrKostenStimmen
abgelehnt 2023 15.000 - 20.000 € ---

 

Einreicher:in

Monika Kahl

Beschreibung des Vorschlags

Vorrichtung / Anlage zum Wassertreten im Schlosspark nähe Spielplatz in den Bleichgräben. Benötigt für das Kneippen:

Treppe zum rein gehen, Treppe zum rausgehen, Handlauf und große Steine (eventuell) zum Treten. Schild mit Infos zum Kneippen. Benötigt für den Barfußpfad: Materialien (große Steine, kleine Steine, Rindenmulch, Kies, Sand, Holzschnitzel, Haselnüsse, Moospflanzen, Tannenzapfen, Reisig, Befestigung der Ränder


Stellungnahme der Verwaltung

Das Projekt ist nicht umsetzbar. Es sind mehrere Absprachen mit Behörden zu führen und daraus resultierende Auflagen zu erfüllen. Der Höchstrahmen von 20.000 € pro Projekt wird überschritten. Die Idee wird aber in die Maßnahme "Spielen am Wasser" im Schlosspark einbezogen.

Stadt Meiningen Rathaus

Schlossplatz 1
98617 Meiningen


Mehr von Meiningen auf:

      

Öffnungszeiten

Bürgerbüro
Montag bis Freitag: 8:00 - 12:00
Montag & Dienstag: 13:00 - 15:00
Donnerstag: 13:00 - 18:00
1. Samstag im Monat: 9:00 - 13:00

   03693 45 45 45

  E-Mail Bürgerbüro

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo. 13:00 - 18:00
Di. 10:00 - 14:00
Mi. 10:00 - 18:00
Do. 13:00 - 18:00
Fr. 13:00 - 18:00

   03693 502959

Feedback

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie Lob oder Kritik zur Seite? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Partner